Der perfekte Karpfenangler....

#1 von asator , 25.01.2012 17:14

"Der perfekte Karpfenangler...."


1.) Er darf keine Familie haben = Mehr Zeit fürs Fischen
2.) Er muß einen guten Job haben = Mehr Geld fürs Tackle
3.) Er braucht Geduld wie ein Elefant
4.) Er braucht einen Kleinlaster um sein Tackle an den See zu bringen
5.) Er braucht 2 Leibeigene die ihm das Tackle zum Spot tragen
6.) Er braucht eine Lagerhalle für die Futtervorräte
7.) Er braucht eine Teigknetmaschine und Boilieproduktionsstrasse im Keller
8.) Er braucht geschickte Hände um sich beim Rigbinden nicht die Finger zu brechen
9.) Er sollte einen Englischkurs besuchen um die englische Fachliteratur lesen zu können
10.) Er sollte Wind und Wetter sowie Temperaturen unter 0 standhalten können
11.) Pc oder noch besser Laptop ist unumgänglich, da man ja am Wasser am laufenden sein muss und eventuell einige Tips erfährt, die man bei Schneidertagen noch schnell anwenden kann
12.) Er hat kaum noch Freunde, die er "Face to Face" kennt.
13.) Man riecht ihn kommen, bevor man ihn sehen kann.
14.) Er ständig irgendwelche Pflaster am Mund, weil er sein Hightechrigs in der eigenen Badewanne selber testet.
15.) er sollte die Fische artgerecht behandeln und sie sogfälltig ins wasser setzen !!
16.) Seine Abhakmatte hat die Größe eines Doppelbetts
17.) seine Abhakmatte IST sein Doppelbett
18.) Er spricht nicht mit "Andersgläubigen"
19.) Wenn er zu Hause was kocht würzt er seine Gerichte mit den neuesten Flavours und Baitboostern um sie zu probieren
20.) Sein indianischer Name lautet: Der-sonderbare-Kugerl-dreht
21.) er ernährt sich nur mehr von HNV Kugeln mit Partikelsalat
22.) Der perfekte Karpfenangler ist nicht schnell
23.) Er lebt nur wirklich am Wasser. Sonst vegetiert er vor sich hin
24.) Er spricht für "Nichtkarpfenangler" in einer wunderlichen Sprache...
Beispiel:
"He Peter lass uns das TACKLE nehmen und zum nächsten SPOT MOVEN... die RIGS müssen wir CASTEN und mit den BAITS etwas FEEDEN. Vielleicht gibts bei der SESSION einen RUN. Natürlich nur CATCH & RELEASE ! TIGHT LINES ! Ich geh ins BIVVIE auf meinen BEDCHAIR. Gute Nacht !"
25.) Statt einem Christbaum schmückt er ein Rod Pod an der Donau
26.) er raucht !!!!!!!!!!
27.) er trinkt bier
28.) er trinkt keinen Alkohol
29.) er ist schlank und sportlich
30.) er ist füllig und gemütlich
31.) Er kann sich Wochenlang von Würstchen ernähren!
32.) Er ist, hat er sein Gerödel endlich installiert, an jedem Gewässer der ruhende Pol. Gleich einem Juwel in der Lotosblüte. Omm mani pat meh hum...
33.) Er kann keine Fremdsprachen
34.) Er spricht nur Carphunterisch
35.) sein Intelligenzquotient beschränkt sich auf pfund, kilo, und zentimeter
36.) Der "perfekte" Carphunter ist in mindestens 10 bis 15 Carphunter-Foren angemeldet...
Posten
37.) Den perfekten Karpfenangler erkennt man auch bei absoluter Dunkelheit an seiner roten Ribiselnase
38.) Er ist meist "auf der Jagd" nach einer neuen PB*
*Personal Best
39.) Er hat MINDESTENS 5 Sachen von "Fuchs"
40.) Er bezahlt unmengen für kleine Plastikboxen die piepsen wenn man die Schnur durchzieht.
41) Seine Lieblingsfarben sind grün und camouflage
42.) Er verwendet Gebilde aus INOX WELTRAUM STAHL die an Raketenabschussrampen erinnern um seine Ruten abzulegen
43.) Muss er die Namen P.lzer oder B.lzer aussprechen, bekommt er Brechdurchfall und leidet eine Woche lang an Bluthochdruck
44.) Alle 2 Monate rennt er wie vom wilden Schwein gebissen zum Postkasten und erwarten den Briefträger mit einem fast schon wahnsinnigen Gesichtsausdruck... Carp in Focus und Carp Mirror werden ausgeliefert
45.) Er steht stundenlang in speziellen Karpfenanglershops und stülpt seine Lippen rüsselartig nach vorne, wenn er die neuen Sachen erblickt.
46.) Jedes Monat am 1. überweist er sein gesamtes Gehalt gleich an den Tacklehändler seines Vertrauens weiter
47.) Er liebt Tarnkleidung... und wenn er am Ufer sitzt ist er so gut getarnt das Spaziergänger über ihn fallen und Hunde ihn für einen Busch halten
48.) Er nennt seinen Hund "Schuppi"
49.) Er wird von Spaziergängern mit einem Stock angetippt da er sich seit Tagen nicht bewegt hat ... er könnte ja gestorben sein
50.) Durch seine gute Tarnung, kann er aber nicht von den Spaziergängern gesehen werden
51.) Er saugt sein Essen ein.....
52.) Er denkt selbst in der Hockn jede Minute an sein Hobby
53.) An angelfreien Tagen sitzt er in Gedanken verloren im Bretschneiderpark und knabbert eine Tüte Boilies.
54.) Beantwortet die Frage seiner Frau:
"Sei ehrlich, für nen 20+ Gelben würdest dich sogar scheiden lassen?"
...mit: JA! Wir können ja dann wieder heiraten...
55.) Heiratet - wenn überhaupt - nur eine Frau, die ihn mind. jedes Jahr 1000Std ans Wasser lässt!
56.) rennt mit einer Klopapierrolle in den Wald
57.) schaut lieber eine 1/4 Stunde aufs Wasser, als dass er sich mit Spaziergängern unterhält
58.) Läuft zum Rop Pod wenn das Handy läutet und telefoniert mit der Funk Box
59.) Stellt seine Ruten auf! (ein Insider LLOOOOOOOOOOOOOLL)
60.) jeder Anruf ein Vollrun!
61.) Hat Oberarme wie Schwarzenegger, vom Karpfen vorhalten
62.) Der Klingelton beim Handy ist derselbe wie der Ton seiner Bissanzeiger
63.) Sein Hund hört auf den Namen Armalite und kann Markerfloats setzen.
64.) seine Waage zeigt immer um 5 kg zuviel an
65.) Für Fangfotos verwendet er ein SUPER Weitwinkel Objektiv
66.) Kann sehr gut schätzen, vor allem bei den Wurfweiten
67.) Wie schätzen... er kann mit 100%iger Überzeugung sagen das er 150... ach was 200 Meter weit werfen kann (samt Köder)
68.) Er legt allergrößten Wert auf sein höchstpreisiges Tackle, jedenfalls auf den Teil, den andere sehen können. Unter Wasser wird dann so richtig gespart
69.) wenn was nicht glänzt, wird es glänzend gemacht
70.) braucht nicht weit werfen, da ihn die karpfen bereits am ufer erwarten. er könnte sie eigentlich gleich mit dem kescher fangen, aber das ist ihm zu fad, deswegen befiehlt er den karpfen, seine boilies zu fressen!
71.) Er fischt manchmal nur mit einem Blei... Haken bleibt weg da er seine Lieblinge nicht verletzen will. Und es spart Geld
72.) Seine Gattin gebiert keine Kinder. Sie laicht ab. Die Frucht ihres Leibes bringt er dann im Karpfensack zur Kinderkrippe
73.) Seine Kinder heissen Mary und Joe
74.) Er isst keinesfalls Fisch ( zumindest keinen selbstgefangenen )
75.) Er hat einen "Boiliebauch"
76.) Sie haben keinen Humor (wenn es um den Boiliebauch geht loool)
77.) sie schlafen auf der Abhakmatte weil sie den Geruch des fischen lieben
78.) Er möchte in seinem Carpchair am Lieblingswasser sterben... und samt Handmade Rute vom Grabmayer begraben werden.
(Er ist aber noch am überlegen ob er sich nicht verbrennen lassen soll. Denn dann könnte man die Asche in einen Boilimix mischen und an seine besten Freunde verfüttern)
79.) selbstverständlich paart er sich nur in der Karpfenschonzeit - wenn die dürfen dann darf er auch
80.) Sollte sein neues Wunderrig bzw. sein neuer Wahnsinnsköder mal keine Fische bringen ist das Wetter schuld ! Oder die Mondphasen... oder der Angeldruck... oder die Badegäste... oder die ......
81.) Ein Karpfenfischer ohne gasbetriebene Kühlbox ist kein Karpfenfischer
82.) Ohne Dachbox auf dem Auto gibt es keine Ausfahrt
83.) Für einen Karpfenfischer gilt nicht das Internationale Maßsystem
84.) Er wiegt seine Karpfen immer samt Abhakmatte und rundet auf das nächste Pfund auf
85.) Für die Gestaltung des Sattels ist meist ein größerer Materialaufwand notwendig
86.) Er fischt am liebsten wirt'n-nah!
86.) Gibt er seinen Monatslohn beim Tackledealer aus, so wandert der Überziehungsrahmen in Outdoor und Campinggeschäfte
87.) Daraus resuliert, dass ein typischer Karpfenangler immer obrennt, stia, nega, flach, gstreckt, blank, sprich Pleite ist
88.) Er meidet Spots die nicht direkt per Auto erreichbar sind
89.) Für exklusive Fahrgenehmigungen schickt er seine Frau putzen
90.) Hat in seinem Fox Tascherl stets eine Luftdruckpistole griffbereit, um Enten zu verscheuchen/meucheln...
91.) Er bringt sie ( seine Frau / siehe Punkt 89. ) dazu das sie nicht "nur putzt" damit er auch noch ein Zelt !! auch mit Boden !! und weitere 2 Ruten verwenden darf
92.) Er stellt sein Zelt schon Stunden vor beginn der "Carp-Expo" auf dem Parkplatz auf, um der erste zu sein, der die Halle betritt
93.) Er hat ein Schuppenproblem und ist stolz drauf !
94.) In seiner Tacklebox liegt auch eine Wundsalbe - die er für extrem schwierige Gewässer benötigt!
95.) Er schleppt einen Notarztkoffer mit zum Fischen, um die gefangenen Karpfen, bestmöglich zu verarzten
96.) Er hält beim Essen grundsätzlich jede Speise für potentiellen Top Karpfenköder
97.) Für einen echten Karpfenfischer ist Monster Crap so etwas wie Chanel Nr 5
98.) Er kauft sich ständig neue Sachen obwohl es garnicht nötig wäre
99.) Mit „Secret Agent“ versucht er auch seine Weibchen zu locken
100.) Stellt 100 Regeln auf, ab wann man der perfekte Karpfenangler ist...
101.) Er hat IMMER das beste Tackle... und ist immer "total zufrieden damit" wenn man ihn nach seinen Erfahrungen fragt
102.) Seine RUTE ist im heilig
103.) Angelkatalog = Pornoheft (oder besser lol)
104.) Er kann auf den Zentimeter genau die Entfernung schätzen, die er mit seinen Ruten werfen kann
105.) Der Foxkatalog gleicht einer Bibel
106.) Sein eigenes Gewicht und Größe gibt er in Pfund und Fuß an
107.) die Frage "Und geht wos?" ist für ihn wie das "Fass" für einen Hund
108.) „Carp e diem“ hat für ihn eine ganz eigene Bedeutung
109.) Fischers Fritz ist sein Lieblingsgedicht
110.) Auf die Frage woher er Rute, Rolle, Rodpod hat Antwortet er : Alles selber gebaut, im Geschäft bekommst Du nicht die richtige Qualität!
111.) Glück gibt´s nicht, ich weis was ich mache
112.) Das einzige Urlabusziel außer ein Gewässer sind die Carpaten
113.) Er besitzt eine Brieftasche aus echtem Zwiebelleder
114.) Crisan wird nicht verwendet, weil Schuppis sind gut
115.) Wenn er sich einen Kompressor kauft braucht er ihn nur für seine Boiliegun !
116.) Sinniert über der Anschaffung eines geländetauglichen LKWs, um damit seinen Karpfencontainer am Gewässer abzusetzen.
117.) Er rudert im Schlauchboot mit einem kleinen schwarzen Kastl wie ein Irrer am See hin und her... und nach einer Stunde wilder ruderei hört man ihn verzückt rufen... "ich hab eine Kante" ... "ich hab eine Erhebung" ... "da ist eine Bank"
118.) Sein Vorbild ist Al "Carpone"
119.) Er ißt am liebsten Tiramisú, weil da so viel Mascarpone drin ist.
120.) Sein Lieblingsort ist "Kapfenberg" ... und er sagt Karpfenberg dazu
121.) Dicht gefolgt von Kapfenstein (Ort in der Steiermark)
122.) Carpe diem über setzt er mit "fische täglich auf Karpfen"!
123.) Kapiert gibt es nicht… nur „CARPiert?!?!?“
124.) Die Namen von seinem Hund und seiner Katze sind "Foxi" und "Korda"
125.) Er isst gerne Krapfen
126.) Am Sonntag betet er um gutes Angelwetter - und zwar in der Carpelle
127.) Sein lieblings Regisseur ist "John Carpenter"
128.) Geburtsort - Ka(r)pfenberg
129.) Informatiker unter den Karpfenanglern schwören auf CARP (Common Address Redundancy Protokoll)
130.) Teppiche hat jeder...... Karpfenangler haben einen CARPet
131.) Er fischt nicht.....ER FÄNGT!
132.) Die besten Mönche sind die CARPUZINER
133.) Karpfenfischer sterben nie , sie riechen nur so
134.) Karpfenangler sagen nicht Petri Heil, sondern "Tight Lines"
135.) Er nennt seine Schlange "Anaconda"
136.) Aus seinem Keller steigen Dämpfe auf die "Nichtkarpfenangler" zum Kotzen bringen.
137.) Abhakmatte und Kescher haben einen Geruch der Spaziergänger dazu bringt in der Umgebung des Anglers nach Wasserleichen ausschau zu halten.
138.) Für das Geld seiner Ausrüstung könnte man ein Haus bauen
139.) Er benutzt seine Lockstoffe als Parfum um die Frauen anzulocken
140.) er kostet seine Boillies selber und erst wenn er sie für gut empfindet kommen sie ans Haar
141.) er versteht unter CS etwas anderes als Gamer!
142.) Als Berufbezeichnung gibt er im Pass Carpenter an!
143.) Er sieht aufgrund seiner Bewegungsarmut aus wie ein Opfer aus "Arachnophobia"!
144.) Das Tackle im Kofferraum ist ca 20x mehr wert als das Fahrzeug
145.) Seine Frau ist der festen Überzeugung, dass er mit Geld nicht umgehen kann.
146.) Mitfahrer beschweren sich noch eine Woche nach der letzten Session über den bestialischen Gestank im Auto, obwohl man ihn selbst gar nicht wahrnimmt.
147.) küsst jeden Fisch vor dem zurücksetzen.
148.) Er denkt es gibt nur eine einzige Messe weltweit: und die nennt sich Carp-Expo -dort versucht er natürlich möglichst aufzufallen...zB mit rosa T-Shirt!
149.) Zur Probe schläft er für eine Nacht auf der neuen Abhakmatte, um sie auf ihre Tauglichkeit für Carps zu testen
150.) Er braucht kein Viagra - "Squid&Octopus" wirkt auch!
151.) Er kann niemals Aids bekommen - das gibts bei seinem Tackle-Dealer nämlich nicht!
152.) Sein Boot tauft er auf den Namen EnterCarp, oder BlackCarp, oder LittleCarp, ........
153.) Sein Lieblingsgetränk ist Carpirinia.
154.) Er denkt, ein Krapfen ist eine Kreuzung aus Karpfen und Rapfen.
155.) Weil er keine Zeit für Damen hat verwendet er die neue FOX BICX - Modell Stalker ohne Vibration, Modell Evolution mit Vibration
156.) Sein Hund heißt Baitboot und füttert die Spots !
157.) Sein Lieblingssprichwort ist CARPE DIEM* auch wenn er garnicht weis was das heißt
158.) Er hat als Vesperbox für Butterbrote die FOX Boxen mit Löchern im Deckel(Belüftung)
159.) Als Nagelschere hat er die Fox Rig-Schere
160.) Die Nagelfeile ist natürlich die Diamanthakenfeile
161.) Wenn er sich einen Tee macht, lässt er einen Boiliemix in heißem Wasser ziehen.
162.) Statt Zucker im Kaffee verwendet er Sweetener.
163.) Seine Tütensuppe reichert er mit HNV Boilies an.
164.) Wenn er mal nicht angeln kann, sieht er sich solche Videos auf youtube an: http://www.youtube.com/watch?v=U_FDMv3rNHU und kriegt augenblicklich Entzugserscheinungen.
165.) Seine Boiliegun tut er vor dem Gebrauch sterilisieren(Klinisch rein)
166.) Im Winter erkundet er per Schlittschuh die Seen der Umgebung.
167.) Auf seiner Bettwäsche sind Bilder von Karpfen abgebildet.
168.) Er verbringt den Winter damit unmengen an Geld für neues Tackle auszugeben
169.) Verbringt die Zeit beim Eislaufen nicht stehend sondern robbt am Bauch, mit der Nase knapp über dem Eis um zu sehen wo er im Frühjahr seine spots anlegen kann
170.) Zusätzlich läuft er noch mit einem Echolot über das Eis um die Strukturen und Fische zu finden.
171.) Er fährt grundsätzlich Caravan oder Van
172.) Zusätzlich hat er noch Anhänger und Dachbox um mehr Tackle ans Wasser zu bekommen.
173.) Sein Schlauchboot heißt MUMU(mit Edding aufgemalt).
174.) Anstatt einer Gummiente nimmt er ne packung Pop ups mit in die Badewanne
175.) Er mischt seinem Badewasser Flavour bei. Geschmacksrichtung variabel
176.) Er isst auch noch die Brötchen vom Vortag
177.) Er sollte Trinkfest sein?
178.) Statt Pizzagewürz gibt es maisschrot auf der pizza!
179.) Beim Fernsehen werden Tigernüsser und Pellets statt schokolade gegessen!
180.) Statt den Unterricht zu folgen plant er die nächste Session
181.) Geniest und Schweigt. Tut fleißig Anfüttern damit die Wasser Schweinchen dick und fett werden.
182.) Hat einen sehr seltsamen Musikgeschmack http://leekspin.com/
183.) Ein echter Carphunter verbringt lieber seine Freizeit am Wasser als auf Messen rumzulaufen oder beim Tackledealer rumzuhängen!!!!
184.) Der perfekte Karpfenanler liest sich um 2:00 Uhr in der Nacht alle vorausgehenden 183 Eigenschaften eines "perfekten Karpfenanglers" durch!!!
185.) Echte Carphunter halten Karpfen in einem Aquarium und testen darin ihre neuen Boiliekreationen
186.) Ein echter Carphunter schläft auch zuhause nur mit einem offenen Auge+Ohr
187.) ein echter carphunter schläft gar nicht, aus gefahr ein Run zu verpassen
188.) ein echter carphunter baut sein tackel 3 Wochen vor dem Ansitz auf, damit sich die fische an das Tackel gewöhnen.
189.) Ein echter Carphunter schläft nicht - Er wartet!
190.) er arbeitet mit dem föhn den schnee weg damit er sein zelt aufstellen kann, natürlich taut er auch gleich das eis damit auf
191.) Kiemen hinter den Ohren wären von Vorteil.
192) Er läuft nicht,er kriecht ! Aus Angst ein Fisch könnte in sehen !
193.) Ein echter Carphunter geht nicht fischen, er geht fangen!!!
194.) Ein echter Carphunter glaubt nur an das was er kennt.
195.) Sein Gewässer ist sein zweites Wohnzimmer..
196.) Er wacht manchmal schweißgebadet auf und hatte wieder diesen Albtraum in dem er stundenlang zum schreienden Delkim rennt ohne ihn zu erreichen.
197.) am Wasser gibt´s Mittags Spaghetti Boilienese
198.) Er lässt sich seine Post zu Bivy bringen
199.) Sein Bivy hat ein Postkasten
200.) Er bestellt sein tackle und lässt es sich an See bringen
201.) Sein Pb ist seine Hausnummer
202.) Er hat keinen Bart sonder Barteln
203.) Freut sich,wenns Karpferl aufs Matterl geschissen hat....Und nimmt Geruchproben obs auch der eigene Boiliemix war..
204.) Findet Gelbsucht nicht schlimm,sondern den Lieblingen noch ein bißchen näher..
205.) Er ist Student und schreibt von seinem Handy aus Kommentare ins Forum, während er nebenbei auf mädels auf der Tanzfläche schaut.
206.) A echter Hanta baut sich aus einen Klappstuhl ein Schei..haus draus und geht schei..en in sein eigen Zelt das er ja keinen Biss versäumt
207.) teilt immer gerne sein Bier mit Nachbarn
208.) Baut 2 tage vorher alles daheim auf um es auf beschädigungen oder Montagen zu Prüfen und es zu verbessern
209.) lässt seinen Kescher/abhakmatte solange nass im keller eingepackt bis er wieder ans wasser geht
210.) Geht mit seinen neuen Ruten erstmal aufn Sportplatz zum Wurftraini0ng und versucht ihn zu Überwerfen
211.) Falls 210 Abs. 2 nicht funktioniert kauft er sich neue Rollen mit größerer Abwurfkante
212.) In der Arbeit ist er nur physisch "anwesend"... geistig sitz er am Wasser und fischt.
213.) Kennt sämtliche Sorten Dosen Futter....
214. Ein wahrer Carphunter arbeitet im Winter täglich 18std und mehr um genügend Überstd. zu haben wenn das Wasser wieder eisfrei ist!

kann beliebig ergänzt werden ....

Andi



PRIORITY ONE
INSURE RETURN OF ORGANISM
FOR ANALYSIS.
ALL OTHER CONSIDERATIONS SECONDARY.
CREW EXPENDABLE.


 
asator
Beiträge: 512
Punkte: 1.426
Registriert am: 17.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#2 von Lutz , 25.01.2012 18:23

Hallo Andi mein Freund

4.) Er braucht einen Kleinlaster um sein Tackle an den See zu bringen (den braucht er für die Fische )
16.) Seine Abhakmatte hat die Größe eines Doppelbetts ( ich glaube das Nest kennste )
Es soll auch Zanderangler geben die schlagen ihren Fuchsbau auf und schlafen dann im warmen BETT- hab ich mal gehört-


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#3 von asator , 25.01.2012 18:27

ein schelm wer böses dabei denkt ....


PRIORITY ONE
INSURE RETURN OF ORGANISM
FOR ANALYSIS.
ALL OTHER CONSIDERATIONS SECONDARY.
CREW EXPENDABLE.


 
asator
Beiträge: 512
Punkte: 1.426
Registriert am: 17.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#4 von Lutz , 25.01.2012 18:30

wissen was ich mein?


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#5 von asator , 25.01.2012 18:32

ich denk schon ....


PRIORITY ONE
INSURE RETURN OF ORGANISM
FOR ANALYSIS.
ALL OTHER CONSIDERATIONS SECONDARY.
CREW EXPENDABLE.


 
asator
Beiträge: 512
Punkte: 1.426
Registriert am: 17.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#6 von Lutz , 25.01.2012 18:38

schönen Abend noch muß jetzt Abendbroten


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#7 von Werner Bryx , 26.01.2012 17:10

Ich sag´s ja, die Winterzeit ist die Musezeit des Angler´s und wann kommen die Korekturen Du Schlawiener?Ich sitze schon ne Stunde dran. aber es hat sich nischt geändert-ha ha.



 
Werner Bryx
Beiträge: 298
Punkte: 744
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 26.01.2012 | Top

RE: Der perfekte Karpfenangler....

#8 von Kai ( gelöscht ) , 29.01.2012 20:48

Ich habe gehört, die haben auch einen Briefkasten am Bivy!


Kai

RE: Der perfekte Karpfenangler....

#9 von Lutz , 30.01.2012 15:16

Ja Kai für die Fanpost und ne Zeltklingel


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Der perfekte Karpfenangler....

#10 von Werner Bryx , 30.01.2012 16:34

Paßt mer ja uff das nischt schief jeht un de Batterien full sin, ham letzten´s een gefunnen, ist nich off gewacht un dabei verhunggert un een Briekasten hutt er oh nich jehatt!!!



 
Werner Bryx
Beiträge: 298
Punkte: 744
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 30.01.2012 | Top

   

**
Wetter am Geiseltalsee

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software