Die Geisel im Bereich St. Mücheln -Mücheln ( Wenden)

#1 von Barschhunter , 03.03.2014 18:23

Am 01.03. wahr ich wieder mal an der Geisel in Mücheln angeln und fing 2 schöne Forellen . Als ich so an der Geisel entlang lief, sah ich was schreckliches.
Irgendwelche Schmutzfinken verunreinigten das Geiselbett mit Unrat . -
(was können wir da am besten tun um unsere Angelgewässer sauber zu halten ? )

*edit by asator: schreibfehler berichtigt*


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
Barschhunter
Beiträge: 48
Punkte: 168
Registriert am: 10.08.2013

zuletzt bearbeitet 18.03.2014 | Top

RE: Die Geisel in bereich St. Mücheln -Mücheln ( Wenden)

#2 von Kuckuckslippfisch , 03.03.2014 20:52

Schöne Fische! Glückwunsch!
Man müsste die Schmutzfinken einfach nur erwischen und dann mal in die Geisel tauchen!


 
Kuckuckslippfisch
Beiträge: 281
Punkte: 826
Registriert am: 22.01.2012


RE: Die Geisel in bereich St. Mücheln -Mücheln ( Wenden)

#3 von Ralle , 18.03.2014 15:24

Ja Barschhunter wie das immer so ist ! wir sind in solchen Fällen immer die "Dummen " und machen für,
dier Anderen den Dreck weg das wird immer so bleiben ! Denn ansonsten sind es wieder die Angler gewesen !

Ralle


 
Ralle
Beiträge: 432
Punkte: 1.111
Registriert am: 16.12.2011


   

"Der Schatz im Silbersee" oder "100 Fische und noch mehr"!
Novemberangeln 2013 Total

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software