Eisangeln

#1 von Ralle , 08.02.2012 19:06

Hallo an alle !!!
Wie sieht es denn nun aus mit der Eisangelei ?
Ich habe eine neue und komplette Eisangelausrüstung bestellt, am Wochenende soll es los gehen.
Wo sind die besten Stellen ( Kann ich das Zelt auf´s Eis stellen ?).
In Kanada haben die ja beheizte Häuschen auf dem Eis stehen.
Was muß ich tun ? Bitte Tipp´s und Trick´s an Ralle

Ganz einfach-nach Kanada fahren,ha-ha.



 
Ralle
Beiträge: 432
Punkte: 1.111
Registriert am: 16.12.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#2 von Lutz , 08.02.2012 20:01

Hallo mein Ralle,
nüscht mit der Pläke ansabbern


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011

zuletzt bearbeitet 10.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#3 von Werner Bryx , 09.02.2012 14:05

Unbedingt eine Kältematte o. Styropur-Platte o.ä. unter die Füße, ein Hocker reicht, wenn nötig ein leichter Wetterschutz o. Angelschirm, ein Angelstuhl ist unzweckmäßig da man durch anlehnen zu schnell Verkühlungspunkte im Bereich Rücken/Nieren hat. Eisangeln in Hocke/Stehen also auch in Bewegung macht Sinn und hält den Kreislauf und somit das Wohlbefinden aufrecht, auf keinen Fall zu lange sitzen. Nicht zu dick unter Thermo-Bekleidung anziehen, man kommt leicht ins schwitzen und das ist gefährlich!
Eishände und -füße sind der Tod des Eisangeln´s, ansonsten macht es Spaß. Kleiner Tip - es gib preiswerte Taschenwärmer die in ihrer Größe in Handschuhe und Stiefel etc. passen!
Allgemeine Ruhe am Eisloch ist sebstverständlich, auch das anlegen von mehreren Eislöcher ist angeraten den der Fisch muß gefunden werden aber die Löcher im Eis sind unbedingt sichtbar zu markieren, Schilf ist hier sehr praktisch einzusetzen. Es gibt beim Eisangeln noch ein paar Rafinessen zu beachten und dann können tolle Fänge erzielt werden.
Getrocknete Eierschalen, Maden u. Würmer sowie etwas Speiseöl gehören dazu sowie eine Lochkelle zum Loch-freihalten sind angesagt. und es gibt noch weitere Tip´s.
Mormyschka´s in Gold, Silber sowie in weiß,gelb,rot sind gefragt, auch kleiste sinkende Forellenwobbler oder 3-4 cm lange Twister am kleinen Haken sind fängig für Kamerad Barsch&Co..
Es gibt verschiedene Eisangeln im Angebot, bei aller Auswahl - eine Eisangel zwischen 40-100 cm reicht, diese kleinen Ruten haben Power und werden mit großen Fischen fertig wenn die Schnur angepasst ist, unbedingt eine leichtgängige und gut bremsende Rolle verwenden.
Auch Schneeberäumung auf dem Eis macht Sinn.
Achtet auf die Eisstärke!!!!!!!

Petri Heil



 
Werner Bryx
Beiträge: 298
Punkte: 744
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#4 von Kuckuckslippfisch , 09.02.2012 15:31

Nen Zelt, ohne Boden, um das Loch, nen Katalytofen aus DDR Zeiten und los gehts!

,ist angeln in der Luxus-Klasse und nur für Profi´s, Anfänger frieren erst ne Runde, ha-ha!


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
Kuckuckslippfisch
Beiträge: 281
Punkte: 826
Registriert am: 22.01.2012

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#5 von asator , 10.02.2012 07:52

wann wollteste denn los ? laut älterer lektüre und inet sind die hellsten tageszeiten wohl die besten,
und wenn man großflächig rund ums loch den schnee wegbekommt stiegen wohl die fangchanchen.
eierschalen wurden schon genannt , miniaturkunstköder, mormyschken,
nymphen (auch als dropshot) und natürliche köder
sind das A & O , ein köderfischchen etwas abseits is auch nich verkehrt
auwa machts mal vor........




ich mach schon mal was fertig ....


PRIORITY ONE
INSURE RETURN OF ORGANISM
FOR ANALYSIS.
ALL OTHER CONSIDERATIONS SECONDARY.
CREW EXPENDABLE.


 
asator
Beiträge: 512
Punkte: 1.426
Registriert am: 17.12.2011

zuletzt bearbeitet 10.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#6 von asator , 12.02.2012 11:34

kleiner nachtrag vom angeln gestern ....




















PRIORITY ONE
INSURE RETURN OF ORGANISM
FOR ANALYSIS.
ALL OTHER CONSIDERATIONS SECONDARY.
CREW EXPENDABLE.


 
asator
Beiträge: 512
Punkte: 1.426
Registriert am: 17.12.2011


RE: Eisangeln

#7 von klaus liechti , 12.02.2012 12:23

Hei Andi ! Und wo sind die Bilder von den Fischen ? Oder hattet ihr nur Spaß , war ja ganz schön kalt gestern .


 
klaus liechti
Beiträge: 351
Punkte: 1.607
Registriert am: 16.12.2011


RE: Eisangeln

#8 von Werner Bryx , 12.02.2012 22:45

Schöne Bilder und dann keine Leute-keine Fische oder was? Es hätte ja auch ein Eisangler gereicht der "Kleinfische" fangen wollte mit einer "kleinen Rute" aber nein die "Größten" sollens sein! Und die Löcher erst noch- als wenn de Russen mit Handgranaten da war´n un danne unser Stech- herjeminee!!!
mal mit



 
Werner Bryx
Beiträge: 298
Punkte: 744
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#9 von Werner Bryx , 12.02.2012 22:54

Hey Andi, der Einfall mit Auwa Klasse !!! Kleines Einmaleins für Anfänger die Profis werden wollen und das sind viele von uns und ich auch, habe nochmehr dazu lernen könn. Großes Dankeschön!!!



 
Werner Bryx
Beiträge: 298
Punkte: 744
Registriert am: 25.12.2011

zuletzt bearbeitet 12.02.2012 | Top

RE: Eisangeln

#10 von Lutz , 21.02.2012 16:38

Hab ein schönes Bild zum Thema Eisangeln. Macht das Loch nicht zu groß !!!
Bild entfernt (keine Rechte)


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Eisangeln

#11 von Lutz , 21.02.2012 16:40

Ihr müßt das Bild anklicken


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Eisangeln

#12 von Ralle , 21.02.2012 19:04

Hallo Lutz!!!!
das werden wir deiner Frau sagen ,.... das du dich auf der Seite von eDarling
umsiehst , das könnte zu Verwicklungen führen .oder


 
Ralle
Beiträge: 432
Punkte: 1.111
Registriert am: 16.12.2011


RE: Eisangeln

#13 von Lutz , 21.02.2012 19:58

mei Ralle
Die eigene Erfahrung ist immer die Beste --Loch bleibt Loch--
und nicht eDarling Bei Gebrauchtwaren mußte schauen


 
Lutz
Beiträge: 64
Punkte: 142
Registriert am: 23.12.2011


RE: Eisangeln

#14 von asator , 21.02.2012 20:05

Gebrauchtwaren --- der is ja endgeil .........


PRIORITY ONE
INSURE RETURN OF ORGANISM
FOR ANALYSIS.
ALL OTHER CONSIDERATIONS SECONDARY.
CREW EXPENDABLE.


 
asator
Beiträge: 512
Punkte: 1.426
Registriert am: 17.12.2011


RE: Eisangeln

#15 von Ralle , 21.02.2012 20:06


 
Ralle
Beiträge: 432
Punkte: 1.111
Registriert am: 16.12.2011


   

Frühlingserwachen
Seasons Hecht

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software