Wernesgrüner Bierkarpfen

#1 von Fischgirl , 15.01.2012 19:43

1 küchenfertiger Karpfen (Etwa 2 kg)
2 Zwiebeln
1/2 Sellerie
30 g Butterschmalz
100g Semmelbrösel
Salz
8 Pfefferkörner
1/2 Lorbeerblatt
2 Flaschen Wernesgrüner Pils

Den Karpfen quer in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Sellerie schälen, die Zwiebeln in dünne Scheiben und den Sellerie in Streifen schneiden.
In den Topf das Butterschmalz erhitzen, das Gemüse darin 5 Minuten dünsten und danach Semmelbrösel darüberstreuen.
Den Karpfen salzen und darauflegen, zerdrückte Pfefferkörner und das Lorbeerblatt daraufgeben.
Das Bier angießen und zugedeckt 15 Minuten garen.
Die Karpfenscheiben herausnehmen, auf einer Platte anrichten und warm stellen.
Die Sauce durch ein Sieb streichen. Als Beilage Petersilienkartoffeln reichen.

Das ist ein typisch sächsisches Rezept aus meiner Heimat.
Guten Appetit!



 
Fischgirl
Beiträge: 163
Punkte: 917
Registriert am: 16.12.2011

zuletzt bearbeitet 17.01.2012 | Top

   

**
Großmutter´s Bratheringe

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software