Fischfrikadellen wie bei Muttern

#1 von Fischgirl , 08.01.2012 15:45

1kg Fisch (Brassen oder Rotfedern) filitieren
durch den Fleischwolf mit der groben Scheibe lassen.
Beim zweiten mal mit der feinen Scheibe 1 Zwiebel, 1 Brötchen und Kräuter ( Petersilie, Dill)
mit durch lassen, danach mit 1 Ei gut durch mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Kleine Frikadellen formen, panieren in Semmelmehl und von beiden Seiten goldbraun anbraten.
Dazu schmeckt prima selbstgemachter Kartoffelsalat.

Guten Appetit!!!


Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
Fischgirl
Beiträge: 163
Punkte: 917
Registriert am: 16.12.2011

zuletzt bearbeitet 19.01.2012 | Top

   

**
Neues aus meiner Heimat

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software